post

Europameisterschaft 2020: High-School-Fußball: Fiacco zu Elks & # 039; Post

ELKHART – Der Board of Directors des Elkhart Independent School Districts hatte am Montagabend ein spezielles Treffen, um die Einstellung eines neuen Cheftrainer und Sportdirektors anzukündigen.

Jason Fiaco, ein ehemaliger Offensive Lineman für die University of Northern Iowa, wurde in die Position benannt. Fiacco ersetzt Sam Wells in der gleichen Eigenschaft.

„Ich bin total gefeuert“, sagte Fiacco dem Vorstand. „Ich habe mir die Leichtathletik-Zeiten angesehen und ich denke, die Stiftung ist hier, um sehr erfolgreich zu sein.“

Fiacco glaubt an eine positive Verstärkung, und er zitierte den verstorbenen Trainer der North Carolina State University, Jim Valvano, als er das Coaching mit der Erziehung vergleicht.

„Wir sind aufgeregt“, sagte Elkhart Superintendent Ray DeSpain während des Treffens. „In der anderen Nacht, als er (Jason) mir sagte, er sei“ All-in „, war das alles, was ich hören musste. Ich denke, er hat sich als Fußballtrainer bewährt. „

Elkhart ISD gab Fiacco bis zum 30. Juni 2020 einen Zweijahresvertrag – damit hat er ein definitives Fenster, um einem Elch-Team zu helfen, das in der letzten Saison 3-7 beendete.

Es half nichts, wenn Offensivspieler Johnathan Simmons während des dritten Spiels von Elkhart gegen Troup am 15. September 2017 verletzt wurde.

Zuletzt war Fiacco der offensive Koordinator bei Yoakum unter dem geschätzten Trainer Bo Robinson. Die Bulldogs waren 13-2 im letzten Jahr – fallen zu Rockdale 31-21 in der Conference 3A Division I Halbfinale.

„Es war extrem schwer, dem Team zu erzählen, dass ich gehen würde, das ist der schlimmste Teil dieses Jobs“, sagte Fiacco. „Aber ich habe mich nach einem Ort umgesehen, der für uns am besten passt, und die Straße runter.“

The Bulldogs erzielte 605 Punkte in 15 Spielen in der letzten Saison (40,3 pro Wettbewerb) mit einem talentierten Roster mit Offensive Line Signature der Universität von Arkansas Silas Robinson – wer für Edgewoods Chad Morris mit den Razorbacks spielen wird.

Fiacco wurde – in den letzten Jahren immer wieder – mit dem Robinson-Trainer-Baum assoziiert, darunter auch 2012 in La Vernia.

„Sie haben mir beigebracht, wann man drücken und wann man einen Athleten zurückziehen muss“, sagte Fiacco, als er nach dem Lernen von den Robinsons gefragt wurde.

Fiacco selbst war ein herausragender High-School-Football-Spieler bei Arrowhead (Hartland, Wisconsin). Er war Teil von zwei staatlichen Meisterschaftsteams mit den Warhawks und war ein Spieler der Classic Eight Conference des Jahres.

Dann unterschrieb Fiacco zunächst bei Iowa State, bevor er sich schließlich bei der UNI einschrieb, wo Jason seinen Bachelor-Abschluss in Sportwissenschaft machte.

Er nahm den Tough Guy Award in seinem letzten Jahr und spielte seine letzten beiden College-Spiele für die Panthers mit einem gebrochenen Arm – laut einer Geschichte aus dem Jahr 2009 im Waterloo (Iowa) Courier.

Nach seinem Abschluss an der UNI war Fiacco als offensiver Linientrainer und Kraft- und Konditionskoordinator am Ellsworth Community College (Iowa) tätig. Er spielte auch professionellen Fußball in Europa und war einige Zeit im Verkauf – bevor er als Praktikant zu Texas State zurückkehrte.

Nachdem er erfahren hatte, dass er in Texas State nicht zum Trainer gehen würde, landete Fiacco mit Robinson in La Vernia. Er diente auch als Cheftrainer in Hartford (Mich.) Im Jahr 2015, wo er eine 5-4 Rekord in einer Gemeinschaft zusammengestellt, die nicht zu einer gewinnenden Saison gewohnt war.

Dann kamen diese zwei erfolgreichen Jahre in Yoakum.

Was die Philosophie betrifft, sagte Fiacco, dass er eine Straftat aufgrund des Personals, das Elkhart hat, führen wird. Defensiv mochte er merkwürdige Fronten und brachte Blitzes.

Als ehemaliger Gewichtheber von Team USA erwarten Sie, dass Elkhart seine Tradition des Kraftdreikampfs als Basissportart fortsetzt – und Fiacco sagte, dass er hofft, auch die Mädchenaktivitäten zu erhöhen. Die Lady Elks belegten im Viertelvolleyball den vierten Platz und stellten nicht einmal ein Varsity-Team für Basketball an.

„Ich möchte, dass Elkhart in allem gut ist“, sagte Fiacco.

DeSpain berichtete, dass Fiacco mindestens einen Co-Trainer einstellen kann.

Fiacco ist verheiratet mit seiner Frau Sarah, die Mutter von Kindern Cole (3 Jahre) und Callie (18 Monate) ist.

Mit der Einstellung von Fiacco bei Elkhart bleibt Oakwood die einzige freie Stelle im Bereich der Palestinian Herald-Press.